Directday

Sprachnavigation

20. Direct Day Expertenforum, Wissensplattform und Trendbarometer für erfolgreiches Dialogmarketing

Der Direct Day ist der wichtigste Fachevent der Schweizer Dialogmarketingbranche und ein absolutes Highlight im Kalender der Schweizer Marketingszene. Seit zwei Jahrzehnten lassen sich an diesem Tag Jahr für Jahr die Entscheiderinnen und Entscheider aus der Marketing- und Kommunikationsszene von führenden Experten, Impulsgeberinnen und Querdenkern sowie einem packenden Programm informieren, inspirieren und zum Weiterdenken animieren. Auftritte von Stars der Marketingbranche und renommierten Persönlichkeiten aus dem Management internationaler und nationaler Unternehmen gehören ebenso zum Markenzeichen des Direct Day wie Impuls-Sessions mit limitiertem Platzangebot. In diesen Event-Modulen vermitteln die erfolgreichsten Profis aus der Praxis dem hochkarätigen Publikum direkt nutzbare Cases.

Mit einem Klick den 19.11.19 in Ihrem Outlook-Kalender reservieren.

Termin im Kalender eintragen

20 Jahre Direct Day – jetzt noch mehr Praxisfokus!

Dieses Jahr feiert der Direct Day seinen 20. Geburtstag. Die Veranstalterin nimmt das Jubiläum zum Anlass, die inhaltliche Ausrichtung des beliebten Events rund um Marketing und Kommunikation nochmals gründlich zu schärfen: Die Vermittlung von Best-Practice-Szenarien und alltagstauglichen Praxis-Tools rückt noch stärker ins Zentrum des Programms. Beispielhaft für die konsequente Praxis-Fokussierung ist die Einführung von Impuls-Sessions. Mehr dazu ab dem 5. August auf dieser Website.

Customer Obsession Direct Day 2019: unser Thema

Die Kunden auf Händen tragen

Was macht Unternehmen wie Outfittery oder Viu so erfolgreich? Clever haben sie die klassischen Marketingansätze erweitert: Sie wollen den Menschen an sich begreifen. Sie haben festgestellt, dass der Mensch ein rätselhaftes Geschöpf ist: ein hochgradig emotional gesteuerter und unberechenbarer Wendehals, dem mit Methodik nur bedingt beizukommen ist.

Die Marketing-Cracks, die in der obersten Liga spielen, haben erkannt: Customer Centricity, Customer Experience und Customer Service gehören als zentrale Ansätze zweifellos zur Standardklaviatur eines Unternehmens. Was aber wirklich zählt, ist die Maxime der Customer Obsession – die Verinnerlichung einer niemals nachlassenden Bereitschaft, die Kunden auf Händen zu tragen

Als Unternehmensphilosophie involviert Customer Obsession konsequenterweise alle Mitarbeitenden in der Organisation, ist eingebettet in die Firmenkultur und durchdringt jede Handlung in der täglichen Arbeit jedes Einzelnen. Customer Obsession beginnt also nicht beim Kunden, sondern in uns selber. Eine neue Grundhaltung ist gefragt: Wir müssen lernen, uns permanent mit den Lebens- und Verhaltensweisen, mit dem «Ich» und dem «Sein» unserer Kunden auseinanderzusetzen. Daraus resultiert diese Leidenschaft, diese Obsession, den Kunden in seiner Ganzheitlichkeit zu verstehen und ihm punktgenau das zu geben, was er will.

Der Direct Day 2019 entführt Sie in die neue Marketingdimension der Customer Obsession. Merken Sie sich jetzt gleich den Termin vor: 19.11.19

Die Vorbereitungen für den Direct Day 2019 laufen auf Hochtouren. Prominente Persönlichkeiten aus Marketing und Unternehmensführung haben bereits zugesagt. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Detaillierte Infos zum Gesamtprogramm finden Sie ab 5. August 2019 auf dieser Website.

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter für den Direct Day 2019.

Ich will Updates