Dr. Isabel Huber

Dr. Isabel Huber Teilnehmerin an der Podiumsdiskussion «Marketing: Investition oder Kostenblock?»

Partnerin und Leiterin Marketing & Sales, McKinsey & Company, Inc

Purpose-Marketing liegt für Dr. Isabel Huber voll im Trend: Weil sich die Wertvorstellungen der Konsumenten, insbesondere der jüngeren, ändern und weil diese Form des Marketings auf die Mechaniken der digitalen Welt einzahlt. Purpose funktioniert aber nicht allein. Für den Erfolg ist die sinnvolle und zielgerichtete Verknüpfung mit Performance entscheidend. Gleichzeitig ist für die diplomierte Kommunikationswissenschaftlerin klar, dass Marketingmassnahmen immer eine Investition sind und es auf die Rahmenbedingungen ankommt, damit es eine gute Investition ist.

Purpose und Performance sind keine Gegensätze – entscheidend ist eine zielgerichtete Verknüpfung von beidem.

Dr. Isabel Huber studierte Kommunikationswissenschaften an der Universität Hohenheim und promovierte zum Thema «Cause-related Marketing» an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg. Seit 2012 ist sie im Bereich Marketing & Sales Practice bei McKinsey in München beschäftigt. Seit 2019 leitet sie den Bereich Sales & Channel Serviceline EMEA als Partnerin. Sie ist Autorin diverser Artikel in verschiedenen Marketing & Sales Fachzeitschriften.

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter für den Direct Day 2022

Ich will Updates