Hermann Scherer

Hermann Scherer Purpose? Performance? Und was noch?

Top-Speaker, Bestseller-Autor und «Business-Experte»

Hermann Scherer gilt als einer der sympathischsten und erfolgreichsten Top-Speaker in Deutschland. Er macht Menschen zu Marken, damit sie das verdienen, was sie wert sind und den Logenplatz im Kundenkopf erobern. Er ist überzeugt: Marketing-Purpose ist für die Marketing-Performance wichtiger denn je. Denn Unternehmen, die ihren Purpose, ihre Vision, ihre Werte und ihre Zukunftsbilder kennen und sie über Kommunikation und Führung thematisieren, performen auch erfolgreicher. Gleichzeitig ist er überzeugt, dass es noch mehr braucht und stellt die Frage: Purpose, Performance – und was noch? 

Warum Purpose nicht reicht und Performance nicht genügt.

Seine berufliche Karriere begann Hermann Scherer als Kaufmann im Einzelhandel. Nach erfolgreichem Abschluss seiner Ausbildung übernahm er den Lebensmittelhandel seines Vaters – und damit auch einen Schuldenberg von 4,8 Millionen Euro. Vermutlich hätten viele in seiner Situation resigniert das Handtuch geworfen. Scherer nimmt sein Schicksal an. Getreu seiner These «Erfolg braucht Radikalität» musste etwas Neues und viel Grösseres her. Er stellte sich die Frage: Wie verdiene ich ohne Investitionen am schnellsten viel Geld?  Seine Antwort: Als Top-Speaker. Dabei stand angesichts von 4,8 Millionen Euro Schulden weniger der Purpose im Zentrum als die pure Performance. Eine Performance, die ihm eindrücklich gelungen ist. Seine Erfolgsbilanz weist über 3’000 Vorträge vor rund einer Million Menschen in über 30 Ländern auf. Er hat 50 Bücher geschrieben, die in 18 Sprachen erhältlich sind. Er hat mehr als 30 erfolgreiche Firmen gegründet. Darüber hinaus forscht und lehrt er an 18 europäischen Universitäten. Last but not least: Bei 50'000'000 Euro Umsatz sind die Schulden von damals natürlich längst getilgt. 

Abonnieren Sie jetzt den Newsletter für den Direct Day 2022

Ich will Updates